Eine Geschichte mit Farbe

 

Die Geschichte von Amelie Vintage beginnt mit der Freundschaft zweier Freundinnen, Fabienne und Véronique, und ihrem gemeinsamen Wunsch, etwas mit ihren Händen zu schaffen. Zuerst wurde der alte Pelzmantel der Grossmutter zu einem Teppich, dann kam die Idee, Pompons mit dem recycelten Fell alter Pelzmäntel der ganzen Familie herzustellen. Diese Pompons haben den schönsten Effekt auf Flip-Flop oder Clappers.

 

Die Idee ist sehr gut angekommen, aber, da wir keine Pelzmäntel mehr aus der Familie haben, haben wir auf hochwertigem Kunstpelz gewechselt. Zurzeit produzieren wir nur noch Kunstpelz-Pompons.

 

Vor kurzem kam Cecilia neu dazu und half uns bei der Entwicklung von Amelie Vintage, um unsere Artikel zu diversifizieren und dabei den Vintage-Spirit zu bewahren.

 

Die zentrale Idee von Amelie Vintage besteht darin, schöne Stoffe und Designer-Kleidung zu recyclen, indem wir sie an die aktuelle Mode anpassen.

 

Eure Amelie Vintage Team !